Sportabzeichenehrung beim Lauftreff Kettwig 2000

Am 14.12.06 wurden vom Sportabzeichenwart Dieter Tröster insgesamt 28 Ehrungen für die Erreichung der Bedingungen des Deutschen Sportabzeichens durchgeführt.

Das sind ca 10 % der Mitglieder des Lauftreff Kettwig 2000 und somit innerhalb der Stadt Essen immer wieder ein 1. bzw. 2. Platz der Vereine von 100 1000 Mitgliedern.

Mit Abstand die meisten Sportabzeichen in Gold wurden von Willi Winkelmann absolviert.

Ihm wurde mittlerweile das 47 Sportabzeichen verliehen.

Im Bereich der Sportabzeichen Gold mit Zahl wurde Helga Köckeritz mit 25, der Vereinsvorsitzende Wolfgang Lingen mit 20 und Erika Strathaus mit 10 Sportabzeichen geehrt.

Das 1. Sportabzeichen in Bronze erhielt Britta Demberg.

Erste Sportabzeichen jeweils in Silber für die 3. Wiederholung, wurden Ute Vogel, Ulrike Wölker, Peter Krebs und Horst-Dieter Pixberg überreicht.

Das 1. Goldabzeichen für 5 Wiederholungen bekam Reiner Hagedorn überreicht.

Der Lauftreff Kettwig 2000 hofft für das nächste Jahr weitere Neueinsteiger für die Durchführung des Sportabzeichens motivieren zu können.

Wie immer ist es kostenfrei und an keine Vereinszugehörigkeit gebunden.

 

 

 

Dieter Tröster

Sportabzeichenwart